Menü öffnen
  • 1 RTG
  • 2 Kuppel
  • 3 Plenarsaal
  • 4 PLH
  • 5 Regierungsviertel
 

Einige Schülerinnen und Schüler der Johannes-de-la-Salle-Berufsschule zur sonderpädagogischen Förderung aus Aschaffenburg wurden mit einem Besuch in der Bundeshauptstadt belohnt. Die Auszubildenden werden in diversen Berufen ausgebildet: als Fachpraktiker Hauswirtschaft, zum Fachwerker Garten- und Landschaftsbau oder im Bereich Maler-und Lackierer. Auf der Besuchertribüne des Plenarsaals lauschten sie einem Infovortrag über die Arbeits- und Funktionsweise des Bundestages und sprachen mit der Bundestagsabgeordneten und den Mitarbeitern des Berliner Abgeordnetenbüros über das Tätigkeitsfeld im deutschen Parlament. Die Gruppe konnte an der Reichstagskuppel einen herrlichen Blick über das herbstliche Berlin genießen. Andrea Lindholz und ihre Mitarbeiter haben sich sehr über den Besuch und das Interesse der jungen Leute gefreut.