Menü öffnen
  • 1 RTG
  • 2 Kuppel
  • 3 Plenarsaal
  • 4 PLH
  • 5 Regierungsviertel
 

Luisa Kilgenstein aus Goldbach ist seit Anfang März Praktikantin im Berliner Büro von Andrea Lindholz. Neben dem Ablauf im Büro lernt die Studentin auch den Berliner Alltag der Abgeordneten kennen und kann Sie zu verschiedenen Terminen wie Ausschusssitzungen und Gesprächen begleiten. Hier berichtet Luisa Kilgenstein von Ihren ersten Wochen im Bundestag: " Seit letzter Woche bin ich nun in Berlin, um unserer Wahlkreisabgeordneten Andrea Lindholz im Rahmen eines Praktikums etwas über die Schulter zu schauen. Hier habe ich die Möglichkeit, die manchmal etwas trockene Theorie aus der Uni mit der spannenden Praxis zu vereinen und somit einen Einblick in den Alltag und die Büroarbeit des Bundestags zu erhalten. Zum klassischen Kaffeekochen und Kopieren kommt man hier tatsächlich selten, denn das Praktikantenprogramm der Fraktion hat immer etwas zu bieten. So konnte ich schon das Bundeskanzleramt und das Museum der Staatssicherheit, sowie eines ihrer ehemaligen Gefängnisse besuchen und an verschiedenen Diskussionsrunden teilnehmen. In dieser Woche erlebe ich meine erste Sitzungswoche. An der AG-Innen und am Innenausschuss durfte ich teilnehmen und spannende Diskussionen miterleben. Nun blicke ich schon gespannt auf die nächsten zweieinhalb Wochen und freue mich auf weitere Einblicke, Besuche staatlicher Institutionen, spannende Diskussionsrunden, sowie Plenarsitzungen, Ausschüsse und AG’s."