Menü öffnen
  • 1 RTG
  • 2 Kuppel
  • 3 Plenarsaal
  • 4 PLH
  • 5 Regierungsviertel
 

Auch in dieser Woche ist Andrea Lindholz wieder zu einer Sitzungswoche in Berlin unterwegs. Die Woche beginnt am Montag mit vielen Terminen. Nach einem Besuch des Ausschusses für Inneres und Heimat beim Gemeinsamen Terrorismusabwehrzentrum steht am Nachmittag eine weitere öffentliche Anhörung im Ausschuss an. Danach geht es für die Abgeordnete zur gemeinsamen Sitzung des Arbeitskreises Recht und Innen mit den Kolleginnen und Kollegen der CSU-Landtagsfraktion sowie zum innenpolitischen Jour fixe mit Bundesminister Seehofer. Am Abend tagen dann die CSU Landesgruppe und die CSU-Landtagsfraktion gemeinsam in Berlin. Der Dienstag und Mittwoch stehen wieder ganz im Zeichen der Fraktion in des Ausschusses. Nach der Sitzung der CDU/CSU-Innenpolitiker am Dienstagvormittag steht ab 15 Uhr die Fraktionssitzung an. Am Mittwoch leitet Andrea Lindholz als Vorsitzende die Sitzung des Ausschusses für Innen und Heimat. Im Anschluss daran wird die Bundeskanzlerin im Plenum des Bundestages von den Abgeordneten befragt. Donnerstag und Freitag stehen wie gewohnt Plenarsitzungen an. Diese Woche beschäftigt sich der Bundestag dort u.a. mit der Rolle Europas in Zeiten des Umbruchs, dem 60. Jahresbericht des Wehrbeauftragten, sowie der Verlängerung des Bundeswehreinsatzes in Mali.