Menü öffnen
  • 1 RTG
  • 2 Kuppel
  • 3 Plenarsaal
  • 4 PLH
  • 5 Regierungsviertel
 

Eine fast "normale" Sitzungswoche beginnt. Viele Sitzungen werden wieder mit physischer Präsenz, aber unter Einhaltung der Abstandsregeln, stattfinden. Für Bundestagsabgeordnete Andrea Lindholz hat die Woche heute mit Büroarbeit und der öffentlichen Anhörung im Ausschuss für Inneres und Heimat zum Thema Wahlrechtsreform begonnen. Am Abend findet dann noch der innenpolitische Jour fixe mit Bundesinnenminister Horst Seehofer und die Sitzung der CSU-Landesgruppe statt. Der Dienstag steht wie immer ganz im Zeichen der Fraktion. Nach der Arbeitsgruppe Innen und Heimat steht ab 15 Uhr die Fraktionssitzung an. Am Mittwoch leitet Andrea Lindholz als Vorsitzende die Sitzung des Ausschusses für Inneres und Heimat. Danach beginnen ab 13 Uhr die Plenarsitzungen, die auch am Donnerstag und Freitag noch laufen. Dort beschäftigt sich der Bundestag u.a. mit dem Corona-Steuerhilfegesetz, der Fortsetzung des Bundeswehreinsatzes ATALANTA vor Somalia, dem Außenwirtschaftsgesetz und dem Adoptionshilfe-Gesetz.