Menü öffnen
  • 1 RTG
  • 2 Kuppel
  • 3 Plenarsaal
  • 4 PLH
  • 5 Regierungsviertel
 

CDU/CSU und SPD haben nach erfolgreichen Gesprächen und Verhandlungen heute das größte Konjunkturpaket aller Zeiten, gemeinsam auf den Weg gebracht. Bundestagsabgeordnete Andrea Lindholz freut sich über diesen Beschluss:

„Die Koalition hat eine beeindruckende Antwort auf die wirtschaftlichen Folgen der Cornona-Pandemie gegeben und das größte Konjunkturpaket in der Geschichte der Bundesrepublik beschlossen. Damit ebnen wir Deutschland einen stabilen Weg aus der Krise und stärken unser Land durch kluge Investitionen nachhaltig. Auch die große Mehrheit der deutschen Ökonomen lobt die Beschlüsse ausdrücklich. Die Absenkung der Mehrwertsteuer ist ein zentraler wirtschaftlicher Impuls für alle und entlastet Unternehmen und Verbraucher. Mit insgesamt 130 Milliarden Euro unterstützen wir Familien und besonders hart getroffene Branchen, wir helfen aber auch unseren Kommunen und investieren gezielt in die Digitalisierung, den Klimaschutz, in mehr Forschung und bessere Gesundheit.

Eines darf man dabei nicht vergessen: Deutschland kann sich dieses gigantische nur Paket leisten, weil wir als Union die schwarze Null eingeführt und gegen viele Widerstände verteidigt haben. Mit unserer soliden Haushaltsführung  haben wir in den wirtschaftlich guten Jahren vorgesorgt, so dass Deutschland heute finanzielle Spielräume hat, die viele andere Länder nicht haben. Das zeigt erneut, dass die Union aus CDU und CSU der Garant dafür ist, dass Deutschland auch diese Krise gut meistern wird. Gemeinsam bleiben wir stark!"

Mehr Infos finden Sie hier: Beschluss zum Konjunkturpaket und Ergebnisse des Koalitionsausschusses