Menü öffnen
  • 1 Pressemitteilungen
 

Berlin. Die Aschaffenburger Bundestagsabgeordnete Andrea Lindholz gratuliert der Staatlichen Berufsschule 2  zur Auszeichnung als „Smart School“ durch den IT-Branchenverband Bitkom. Insgesamt 16 Schulen wurden bundesweit als Smart Schools prämiert. Diese Schulen verbinden digitale Infrastruktur, digitale Lerninhalte und pädagogische Konzepte auf herausragende Weise miteinander. Die Entscheidung traf eine Jury aus Bildungsexperten anhand eines umfangreichen Kriterienkatalogs.

Andrea Lindholz, Vorsitzende des Innenausschusses: „Der Titel Smart School steht für zukunftsweisende Bildungsarbeit. Mit cleveren Konzepten und innovativen Ansätzen finden diese Schulen heute Wege in die digitale Zukunft. Ich gratuliere den Verantwortlichen, den Lehrern und den Schülern der Berufsschule ganz herzlich. Die Auszeichnung wird die digitalen Kompetenzen der Schüler und der Lehrer weiter verbessern. Auch der Wirtschaftsstandort Aschaffenburg wird davon profitieren. Aschaffenburg beherbergt jetzt eine von bayernweit zwei Smart Schools. So ein Leuchtturm kann eine ordentliche Strahlkraft für die ganze Region entwickeln. Als Abgeordnete bin ich sehr stolz, eine so innovative Schule in meinem Wahlkreis zu haben. Ich war überzeugt, dass sich eine Teilnahme unserer Schulen an dem Bitkom-Wettbewerb lohnen würde.“

Die Gewinnerschulen bekommen den Titel Smart School für eine Dauer von zwei Jahren verliehen. In dieser Phase profitieren sie von einem bundesweiten Netzwerk und nehmen an der jährlich stattfindenden Bildungskonferenz in Berlin teil. Als Leuchtturmschule im Bereich der Digitalisierung wird ihnen bundesweite Aufmerksamkeit für ihre Projekte zuteil. Sie werden Teil der HPI Bildungscloud, bekommen bedarfsgerecht Unterstützung zum Aufbau digitaler Infrastruktur und profitieren von Workshops zu Themen wie Coding, Berufsbildung oder Design Thinking, welche von der Initiative „Erlebe IT“ durchgeführt werden.

Bitkom: Der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. ist der Branchenverband der deutschen Informations- und Telekommunikationsbranche. Der Interessenverband will optimale politische und wirtschaftliche Rahmenbedingungen für die ITK-Branche erreichen.

Die vollständige Pressemitteilung können Sie hier im PDF-Format herunterladen.