Menü öffnen
  • Aktuelles Aus Der Region 12
  • Aktuelles Aus Der Region 7
  • Aktuelles Aus Der Region 1
  • Aktuelles Aus Der Region 10
  • Aktuelles Aus Der Region 6
  • Aktuelles Aus Der Region 11
  • Aktuelles Aus Der Region 9
 

Am Sonntag war Andrea Lindholz zum „Politischen Frühschoppen“ im Wahlkreis Main-Spessart/Miltenberg ihres Bundestagskollegen Alexander Hoffmann zu Gast. Eingeladen hatte der CSU-Ortsverband Dorfprozelten. Vor rund 40 Parteifreunden sowie interessierten Bürgerinnen und Bürgern berichtete die Vorsitzende des Ausschusses für Inneres und Heimat über ihre Arbeit in Berlin, das Verhältnis zwischen CDU und CSU sowie aktuelle politische Themen. Schon im Vorfeld ging Ortsvorsitzender Michael Birkholz auf kommunalpolitische Themen ein.

Es schloss sich eine lebhafte Debatte an. Wichtig sei vor allem die Einigkeit innerhalb der CSU, aber auch mit der Schwesterpartei CDU. Auch eine personelle Erneuerung an der Parteispitze wird begrüßt. Auf die Menschen zuzugehen, um das Vertrauen zurückgewinnen und Inhalte wieder in den Fokus zu rücken, sei das Gebot der Stunde.

Andrea Lindholz: „Ein herzlicher Dank gilt der CSU Dorfprozelten und Michael Birkholz für die Einladung. Es war ein schöner Vormittag mit einer interessanten Diskussionsrunde. Politik lebt schließlich vom Austausch mit der Parteibasis und den Wählern.“

Foto (v.l.): Andrea Lindholz und Michael Birkholz