Menü öffnen
  • Aktuelles Aus Der Region 12
  • Aktuelles Aus Der Region 7
  • Aktuelles Aus Der Region 1
  • Aktuelles Aus Der Region 10
  • Aktuelles Aus Der Region 6
  • Aktuelles Aus Der Region 11
  • Aktuelles Aus Der Region 9
 

Der bayerische ADAC verlieh heute im Schloßhotel Weyberhöfe in Sailauf den „Tourismuspreis Bayern 2019“. Besonders freute sich Andrea Lindholz, dass der erste Preis aus vier verschiedenen Bereichen, in unsere Region gegangen ist.

Gewinner ist das Projekt WaldErfahren ein Gemeinschaftsprojekt von 2 Landkreisen, 4 kommunale Allianzen und 25 Gemeinden sowie der LAG Spessart und der LAG Main4Eck. Das Projekt „WalderFahren“ ist eine deutschlandweit einzigartige Entwicklung. In 25 Gemeinden in unserer Region stehen E-Bikern insgesamt 50 Ladestationen zur Verfügung.

Andrea Lindholz: Es ist toll, dass unsere schöne Region mit der größten Vielzahl an Ladestationen für E-Bikes ausgestattet ist. So wird eine breite Zielgruppe, E-Biker jeden Alters, angesprochen. Das Projekt ist eine Gemeinschaftsleistung unserer Gemeinden. Ein herzlicher Dank geht an alle Beteiligten.“

Die Verleihung übernahm Hubert Aiwanger, Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie. Der Preis wurde für besondere innovative Projekte verliehen.