Menü öffnen
  • Aktuelles Aus Der Region 12
  • Aktuelles Aus Der Region 7
  • Aktuelles Aus Der Region 1
  • Aktuelles Aus Der Region 10
  • Aktuelles Aus Der Region 6
  • Aktuelles Aus Der Region 11
  • Aktuelles Aus Der Region 9
 

Der Rotary-Club Schöllkrippen-Kahlgrund hat beim 10. Charity Golfturnier wie auch schon im letzten Jahr, 10.000 Euro für die interdisziplinäre Kinderschutzgruppe am Klinikum Aschaffenburg-Alzenau erspielt. Auch der Regen konnte die vielen Golfer nicht abhalten, persönliches Engagement und Freude am Spiel zu verbinden und um sich für andere nützlich zu erweisen. Der Aschaffenburger Golfclub e.V. bot hierfür wieder die geeignete Plattform, um dabei den Wert der Freundschaft als Basis für soziale Aktivitäten aufleben zu lassen. 

Schirmherrin Andrea Lindholz: „Herzlichen Dank dem Rotary Club Schöllkrippen-Kahlgrund, den hilfsbereiten Sponsoren und allen Helfern und Sportlern. Es freut mich wieder besonders, daß auch in diesem Jahr die Zahl der Sponsoren weiterhin angestiegen ist. Die Erlöse kommen einem Projekt zugute, welches sich Kindern- und Jugendlichen annimmt, die durch Misshandlung und Vernachlässigung traumatisiert sind. Als eine der wichtigsten Zielsetzungen unserer Zeit gilt es Kinder zu schützen und Sie alle haben dazu beigetragen!"

Fotos Eröffnung des Rotary Golfturniers beim AGC-Aschaffenburger Golflcub e.V:

Fotos der Spendenübergabe, Gruppenfoto von links: Walter Rothenbücher (Präsident), Frau Dr. Katja Moser (Leitende Oberärztin Kinder-und Jugendmedizin/Klinikum Aschaffenburg), Frau Ulla Schäfer (OLG Bamberg Gerichtsärztlicher Dienst), Herr Prof. Dr. med. Jörg Klepper (Chefarzt für Kinder- und Jugendmedizin), Andrea Lindholz MdB