Menü öffnen
  • Aktuelles Aus Der Region 12
  • Aktuelles Aus Der Region 7
  • Aktuelles Aus Der Region 1
  • Aktuelles Aus Der Region 10
  • Aktuelles Aus Der Region 6
  • Aktuelles Aus Der Region 11
  • Aktuelles Aus Der Region 9
 

Für Andrea Lindholz steht eine vielfältige Woche mit Blick auf die Europawahl am Sonntag an. Zunächst geht es nach Frankfurt zu einem Informationsaustausch für IT-Sicherheit. Das Dalberg-Gymnasium stellt ein Jugend-Geschäftsmodell im Wahlkreis vor: die „card-AB“, ein Schafkopf-Kartenspiel mit Aschaffenburger Sehenswürdigkeiten.

Weiteres Jugendengagement finden wir auch bei der THW Alzenau. Dort wird hautnah ein Übungsprogramm vorgestellt und die Bundestagsabgeordnete wird vorort mitwirken.

Am Dienstag lädt die Frauen-Union Aschaffenburg-Land um 18:30 Uhr zu einem köstlichen und vielfältigen Europabuffet in die Sporthalle nach Westerngrund. Mit dabei sind u.a. die Bundestagsabgeordnete Katja Leikert aus Hanau, der unterfränkische Europakandidat Christian Staat sowie Kabarettistin Lore Hock.

Am Donnerstag steht ab 19:30 Uhr bei Simon´s Feinbrennerei in Michelbach ein Generationengespräch zu „70 Jahre Grundgesetz“ an. Neben Andrea Lindholz diskutieren des ehemaligen Bundestagsabgeordneten Norbert Geis, Stadt- und Kreisrat Stephan Noll sowie der Zeitzeuge Albin Wienand aus Kleinostheim. 

Das Diakonie-Sozialkaufhaus Aschaffenburg feiert am Freitag 25-jähriges Jubiläum der Aktion „1+1 - gemeinsam Arbeitsplätze für Menschen schaffen“ und lädt zur Begegnung und Jubiläumsfeier ein. Mit Blick auf die 2020 anstehenden Kommunalwahlen, leitet Andrea Lindholz die Bürgermeister-Aufstellungsversammlung der CSU in Goldbach. 

Und am Sonntag heißt es dann Europawahl: Bitte wählen gehen!