Menü öffnen
  • Aktuelles Aus Der Region 12
  • Aktuelles Aus Der Region 7
  • Aktuelles Aus Der Region 1
  • Aktuelles Aus Der Region 10
  • Aktuelles Aus Der Region 6
  • Aktuelles Aus Der Region 11
  • Aktuelles Aus Der Region 9
 

Andrea Lindholz war bei ihrer Bundestagskollegin Emmi Zeulner zum Bürgerdialog zu Besuch. Das Thema handelte von „Migration und Zuwanderung“, welches rund 30 Bürgerinnen und Bürger in den „Alten Landhof“ nach Kulmbach führte. Kontrovers war die Debatte, allerdings mit einem Konsens: Menschen verlassen ihre Heimat nicht einfach so. Hauptgründe sind Kriege, wirtschaftliche Not oder schwierige Menschenrechtsbedingungen. Aus unserem christlichen Verständnis heraus, sind wir aufgefordert zu helfen.

Im Anschluss fand ein Pressegespräch bei einer original oberfränkischen Brotzeit in einem urigen Wirtshaus bei Thurnau statt. Bei „Gerupftem“ und Wurstplatte, ging Andrea Lindholz nochmals  auf die vielschichtige Thematik der Migration ein. Emmi Zeulner bescheinigte ihrer Kollegin: „Andrea ist eine ausgewiese Expertin auf diesem Gebiet, die im Bundestag in den vergangenen Jahren viel bewegt hat.“

Zum Abschluss bestaunten die Bundestagsabgeordneten die örtliche Tanzlinde, die im 17. Jahrhundert gepflanzt wurde und seitdem immer zum letzten August-Wochenende den Mittelpunkt der traditionellen „Kerwa“ bildet.