Menü öffnen
  • Aktuelles Aus Der Region 10
  • Aktuelles Aus Der Region 9
  • Erneuerung Abzweig Rothenbuch
  • Legler Tour
  • Soeder
  • Sturmschaden
  • Thw Jugend
 

Von Donnerstag bis Samstag waren der Landratskandidat Dr. Alexander Legler und Bundestagsabgeordnete Andrea Lindholz mit Ihrer Zuhör-Tour im Landkreis Aschaffenburg unterwegs. Im Rahmen der Tour besuchten die beiden insgesamt 13 Landkreisgemeinden im Kahlgrund und im Bachgau sowie die Stadt Alzenau. Immer im Gepäck: Der Setzling einer Flatterulme als Geschenk für jede besuchte Kommune. Dieser wurde von den Bürgermeistern der besuchten Gemeinden begeistert entgegengenommen.

Neben dem Austausch mit den Bürgermeistern war den beiden Politikern vor allem der Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern wichtig. „Wir wollen zuhören, was die Menschen im Landkreis beschäftigt und wo der Schuh drückt,“ so Andrea Lindholz. Entsprechend bunt waren die Themen: Verkehrs- und Straßenthemen, Unwetter- und Sturmschäden in Alzenau und im Kahlgrund, die regionale Vermarktung von Produkten, der Bau- und Wohnungsmarkt, Bürokratie und Ihre Tücken etc.

Andrea Lindholz: „Wir haben uns gefreut über die Unterstützung und die vielen guten Gespräche. Mancher kam auch einfach nur um "Grüß Gott" zu sagen oder zum Kennenlernen. Für mich als Innenpolitikerin war natürlich der Austausch mit den Beamten der Landespolizei über den Einsatz und die Erfahrungen mit der Bodycam sehr interessant. Im Oktober geht die Tour weiter. Vom 09. – 12.10. sind wir in den verbleibenden Orten des Landkreises unterwegs.“