Menü öffnen
  • Aktuelles Aus Der Region 10
  • Aktuelles Aus Der Region 9
  • Erneuerung Abzweig Rothenbuch
  • Legler Tour
  • Soeder
  • Sturmschaden
  • Thw Jugend
 

Am vergangenen Freitag fand im Gotischen Haus in Großostheim der erste Ehrenabend der CSU Bachgau statt. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzendenden Thomas Böhrer sprach die Bundestagsabgeordnete Andrea Lindholz zu den Parteifreunden. Als Kreisvorsitzende durfte Andrea Lindholz an diesem Abend die Laudatio halten und die Ehrungen für langjährige Mitglieder vornehmen.

Von 20 Jähriger bis 50 Jähriger Mitgliedschaft waren CSU-ler aller Generationen vertreten. Eine besondere Auszeichnung, die Ehrenraute in Bronze, wurde an Hilde Wolf, Gerhard Franz und Gerhard Klug vergeben, die sich über Jahrzehnte bis heute im hohen Alter für ihren Ortsverband engagieren.

Im Zuge des bevorstehenden Kommunalwahlkampfs lag der Fokus des Abends nicht nur auf den Ehrungen, stand natürlich auch das Thema Kommunalwahlkampf im Fokus. 

Andrea Lindholz: „Ich möchte mich für die Einladung zu diesem Abend herzlich bedanken und auch den langjährigen Mitgliedern zu ihren Auszeichnung gratulieren. Es ist schön zu sehen, dass der Bachgau so geschlossen zusammen steht und so viele engagierte und treue Mitglieder hat. Es hat mich sehr gefreut als neue Kreisvorsitzende die Ehrungen vollziehen zu dürfen.“

 Abgerundet wurde der Abend mit einem Imbiss im Erdgeschoss des Gotischen Hauses.