Menü öffnen
  • Aktuelles Aus Der Region 10
  • Aktuelles Aus Der Region 9
  • Erneuerung Abzweig Rothenbuch
  • Legler Tour
  • Soeder
  • Sturmschaden
  • Thw Jugend
 

Die Sanierung des Kleinspielfeldes in Großostheim wird mit 180.000 Euro aus dem Investitionspakt Sportstätten von Bund und Land unterstützt. Das teilte das bayerische Bauministerium der Bundestagsabgeordneten Andrea Lindholz MdB und dem zuständigen Landtagsabgeordneten Prof. Dr. Winfried Bausback MdL mit.

Andrea Lindholz dazu: „Bund und Land unterstützen die Kommunen mit dem Investitionspakt beim Erhalt ihrer Sportinfrastruktur. Es ist toll, dass mit Großostheim eine weitere Gemeinde aus dem Landkreis Aschaffenburg vom Investitionspakt für Sportstätten profitiert. Ein großes Dankeschön an Winfried Bausback für seinen Einsatz.“

Prof. Dr. Winfried Bausback ergänzt: „Die zahlreichen Investitionen, unter anderem in die Sanierung eines Spielfeldes in Großostheim, sind ein starkes Signal, dass der Sport auch in der Fläche gefördert wird. Andrea Lindholz einen herzlichen Dank für das Engagement und das Miteinander der verschiedenen Ebnen im Interesse der Region.“

Hintergrund: Der Investitionspakt Sportstätten ist ein gemeinsames Bund-Länder-Programm zur Förderung der Sportinfrastruktur. 75 % der Mittel stammen vom Bund, Freistaat und Kommunen stocken entsprechend auf. Bayernweit stehen in diesem Jahr im Investitionspakt Sportstätten von Bund und Ländern knapp 25,7 Millionen Euro für 40 bayerische Städte, Märkte und Gemeinden zur Verfügung. Neben Großostheim profitiert in diesem Jahr auch der Markt Mömbris von der Förderung. Für die Sanierung der Turnhalle Mensengesäß erhält der Markt 1,17 Millionen Euro von Bund und Freistaat.

Der Investitionspakt ergänzt die Städtebauförderung und unterstützt bayerische Städte, Märkte und Gemeinden bei einer zukunftsfähigen und nachhaltigen Entwicklung, denn ausreichend verfügbare und baulich gut ausgestatte Sportstätten sind Teil der Daseinsvorsorge. Besondere Berücksichtigung sollen die Belange des Umwelt- und Klimaschutzes sowie der Barrierefreiheit finden.